Styropool-Bausystem


 

Perfekter Schwimmbadbau leicht und schnell

 

Der Aufbau Ihres neuen Swimmingpools ist von Anfang an wirklich kinderleicht. Nach dem Aushub der genügend großen Beckengrube wird die 15-20cm dicke Bodenplatte betoniert, die etwas größer als das Außenmaß des geplanten Schwimmbeckens ist. Der Bodenauflauf wird jetzt bereits eingebaut. Eine gute Planung, schon in dieser Anfangsphase, macht sich später durch ein unvergleichliches Badevergnügen bezahlt. Beachten Sie auch die Styropool Video-Bauanleitung. Nach 2 Tagen werden die Wände mit Styropool-Steinen aufgebaut und mit Beton ausgegossen. Ein paar Tage später werden die Restarbeiten erledigt, die Folienauskleidung eingebracht und die Filteranlage installiert. Drei Wochen nach dem Vergießen der Steine lassen Sie das Wasser einlaufen und füllen gleichzeitig das Erdreich auf. Während der Bereich ums Becken verfestigt und gesäubert wird, erwärmt sich bereits das Wasser und

...die Badesaison kann beginnen.





Sie träumen von einem Pool, der in der Form genau Ihren individuellen Wünsche entspricht, in dem das Wasser stets angenehm temperiert ist und das zu einem kostengünstigen Preis?


Der Styropool machts möglich !


Das Geheimnis: doppelt isolierte Beckenwände für doppelt soviel Komfort. Für einen ausgelassenen Badespaß weit über die offizielle Badesaison hinaus.


Die Abdichtung erfolgt mittels einer vorkonfektionierten Innenhülle oder durch das Ausschweißen mit einer 1,5 mm starken Folie.


Die Raffinesse liegt im Detail: Durch die doppelte PS30 Isolierung mit einem k-Wert <0,29 ist nicht nur für warme Beckenwände gesorgt.


Verfügbar sind:
Gerade Steine 1250 x 250 x 250,
XXL Steine gerade 1250 x 500 x 250,
Gebogene Steine R= 1250, R= 1500, R= 1750, R= 2000




Mehr Informationen nötig?

Dann verwenden Sie unser Kontaktformular! um mit uns in Verbindung zu treten.

 

Prospekte? Besuchen Sie unseren Downloadbereich dort gibt es Prospekte im praktischen .pdf Format zum kostenlosen runterladen.